«The Peaks»

Contemporary Alpine Lifestyle:
einfach - raffiniert – stylish!

«THE PEAKS» ist ein neues, aufregendes Restaurant in der pulsierenden Gegend um die Talstation Laax-Murschetg. Unter der Leitung von Gault Millau Koch Manuel Reichenbach präsentiert ein junges aber international dekoriertes Team hochklassige Gastronomie und eine exquisite Bar.

Eine global inspirierte Karte mit einzigartigen, wechselnden Grosse Piece Gerichten wird flankiert von saisonalen Spezialitäten, vegetarischen Tellern, Burgern, Fleisch vom Salers Rind und abgerundet durch eine Auswahl an Käse, präsentiert im Klimaschrank.

Die Weinkarte mit Schwerpunkt Graubünden präsentiert erlesene Flaschen an einer eindrücklichen Wein-Wand und enthält zahlreiche Raritäten von kleinen aber feinen Produzenten aus den besten Weinregionen der Schweiz.

Wir sind stolz Save The Children Magic 13 unterstützen zu dürfen.

Es begrüssen Sie Restaurantleiter Michael Bergen und Küchenchef Matthias Zvingila.

Michael Bergen, Restaurantleiter

Michael Bergen, Restaurantleiter

Michael Bergen aus Bad Tölz in Bayern ist 2014 als Restaurantleiter dem Team um Manuel Reichenbach in der Casa Tödi beigetreten, nachdem er als Restaurantleiter des Thai Garden im Hotel Astoria in Luzern gewirkt hat. Er war davor im Waldhaus in Flims tätig und durfte als Restaurantmanager und Mitglied des Kaders die Neueröffnung des Seven Asia in Ascona unter der Führung von Ivo Adam prägen.

Der in der Surselva lebende Familienvater ist in seiner Freizeit in seiner Heimat Bayern oder auf dem Lago Maggiore anzutreffen.


Matthias Zvingila, Küchenchef

Matthias Zvingila, Küchenchef

Matthias Zvingila aus Niedernberg bei Frankfurt ist Meister der raffinierten Gerichte aus frischen Produkten. Seine Begeisterung findet er in der kulinarischen Einfachheit. Er war die letzten 4 Jahre in der Surselva als Souschef im Bergspa La Val in Brigels unter Küchenchef Rudi Möller tätig. Seine fachmännisch prägenden Jahre hat er in Vancouver, Kanada unter dem legendären Daniel Boulud verbracht. Weitere Etappen seines eindrücklichen Werdegangs sind die Chesa Guardalej, das Parkhotel Delta Ascona, der Walserhof in Klosters unter Armin Amrein und das exklusive El Paradiso in St. Moritz. Er bringt 14 Jahre Erfahrung mit ins «THE PEAKS».

Matthias liebt das Wandern, ob in den Bergen oder am Bodensee.